Wahl neuer Vorstandsmitglieder und Eindrücke aus der Mitgliederversammlung vom 19. Juni 2024

Gestern haben wir uns im Zunfthaus zur Zimmerleuten zu einer produktiven und bereichernden Mitgliederversammlung getroffen. Es war grossartig, so viele Mitglieder zu sehen, die zusammengekommen sind um sich auszutauschen.

 Zu den Höhepunkten zählte die Wahl von zwei neuen Vorstandsmitgliedern: Jamie Vrijhof-Droese und Véronique Gerber-Fridez. Mit herzlichem Dank verabschieden wir uns von Sibylla Stoffel-Hahn und Victoria Ballabio aus dem Vorstand. Zudem hat Co-Präsidentin Kamylla Lisi-Brandino ihren Rücktritt bekanntgegeben und wir gratulieren Nationalrätin Bettina Balmer, unserer bisherigen Copräsidentin zur Wahl als Präsidentin der FDP Frauen Kanton Zürich.

Sonja Wollkopf Walt von Greater Zurich Area AG teilte wertvolle Erkenntnisse darüber, wie der Wirtschaftsstandort Zürich durch Zusammenarbeit mit anderen Kantonen, Unternehmen und globalen Partnern verbessert werden kann. Während anregenden Diskussionen genossen wir ein köstliches Abendessen. Fussball durfte natürlich nicht fehlen! ;)

Ein zentrales Thema war zudem auch die BVG-Reform, für die wir uns aussprechen, da sie Frauen unterstützt, insbesondere jene, welche in Teilzeit arbeiten oder tiefere Einkommen haben. Mit Anpassungen bei der Eintrittsschwelle und dem Koordinationsabzug können Frauen höhere Renten erwarten. Deshalb setzen wir uns für die BVG-Reform am 22. September ein.

Mehr zur BVG-Reform: